Konzertarchiv

Planetarium in Concert

Bei den sehr erfolgreichen und ersten eigenständigen Konzerten des 21st Century Chorus im Dezember 2017 war ich neben dem Mitsingen auch für das Dirigieren eines Stückes zuständig.

 

Dazu war ich für die Organisation des Konzertes in Zusammenarbeit mit dem Verkehrshaus der Schweiz verantwortlich.

 


Rotchrüüzer Wiehnachtszauber

Im Dezember 2016 verzauberte der Musikverein Rotkreuz unter der Leitung von Fabio Küttel zusammen mit dem 22nd Chamber Chorus unter der Leitung von Livio Schürmann und den Vocalines (Leitung: Prisca Zweifel) an zwei Konzerten im Porsche Zentrum Rotkreuz das Publikum.

 

Meine Aufgabe bei diesem Projekt bestand neben der Zusammenstellung, Einstudierung und Leitung eines Projektchores in der Erstellung der Chorarrangements. Dabei ergänzte ich die bestehenden Blasmusikarrangements mit passenden Chorsätzen für den Erwachsenen- und den Kinderchor.

 

Dazu arrangierte ich für die Gesamtbesetzung das Hauptthema aus "Drei Nüsse für Aschenbrödel".


vo de Chaute Sophie u de Himbeerbuebe

Im Rahmen der Masterprüfungen an der Zürcher Hochschule der Künste arrangierte ich 13 Songs von Patent Ochsner für einen Kammerchor und Streichquintett.

 

Das Konzert wurde am 24. Januar 2016 in der Klosterkirche Sursee und am 17. September 2016 im Rahmen des MuTh Festival auf der Seerose in Flüelen (UR) aufgeführt.

Download
Programmheft Masterkonzert
Programmheft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.1 KB
Vorder- und Rückseite des Flyers
Vorder- und Rückseite des Flyers


21st Century Chorus

Lord Of The Rings im KKL Luzern
Lord Of The Rings im KKL Luzern

Zurzeit singe ich im 21st Century Chorus im Bass. Der 21st Century Chorus ist ein semi-professioneller Chor aus Luzern, der das 21st Century Orchestra bei grossen Filmmusikkonzerten im KKL Luzern unterstützt. Geleitet wird der Chor von Ludwig Wicki und Andreas Wiedmer. Im Jahr 2013 unterstützten wir das Orchester bei 34 Konzerten!

 

Bei einigen Konzerten hatte ich die Möglichkeit die Komponisten der Musik kennenzulernen. So waren schon Howard Shore, Michael Giacchino, Patrick Doyle und einige weitere Filmmusikkomponisten an unseren Konzerten in Luzern.

 

Ebenfalls geben wir mit dem Chor und Orchester Gastspiele an verschiedenen Orten. So führten wir Pirates Of The Caribbean schon in Montreux im Auditorium Stravinsky und das Konzert Epic Battles im Mai 2013 in der Rythalle Solothurn auf. Unser Programm mit Filmmusiken zum Thema "Ozeane" führten wir 2013 am renomierten Menuhin Festival in Gstaad auf.

 

Das erste grosse Auslandengagement führte uns im Mai 2014 in die Royal Albert Hall in London, wo wir Star Trek und Star Trek Into Darkness aufführten und im April 2015 brachten wir in New York alle drei Lord Of The Rings Filme im Lincoln Center auf die Bühne. Im März 2016 durften wir zudem unser Programm "Western Music In Concert" in der Royal Albert Hall in London aufführen. Dieses Programm spielten wir auch in der Liederhalle Stuttgart und in der alten Oper in Frankfurt.

 

 

Einige bisherige Projekte, bei denen ich mitwirkte: (mehr Infos zu den Projekten)

  • The Lord Of The Rings: Teil 1-3 (Weltpremieren, live to projection in Zusammenarbeit mit Howard Shore)
  • The Lord Of The Rings Symphony (weltweit erste CD-Aufnahme davon)
  • Deep Blue in Concert (in Zusammenarbeit mit George Fenton)
  • Pirates Of The Caribbean: The Curse Of The Black Pearl, Dead Men's Chest, At World's End & On Stranger Tides (Live Musik zum Film, Weltpremiere)
  • The Music Of Michael Giacchino (in Zusammenarbeit mit Michael Giacchino)
  • The Music Of Patrick Doyle (mit Patrick Doyle)
  • Star Trek & Star Trek Into Darkness - Live To Projection (Weltpremiere mit Michael Giacchino)
  • Gladiator - Live To Projection (Weltpremiere mit Lisa Gerrard)
  • Pegasus & 21st Century Orchestra and Chorus (Radio Pilatus Music Night)
  • Amadeus - live (Weltpremiere des Films über W.A. Mozart)
  • DJ Bobo & 21st Century Orchestra and Chorus (Radio Pilatus Music Night)
  • Foreigner & 21st Century Orchestra and Chorus (Retro Festival Luzern)
  • Dada Ante Portas, KUNZ & 21st Century Orchestra and Chorus (Radio Pilatus Music Night)
  • Planetarium in Concert (auch als Chorleiter)

Kantorei ZHdK

In der Kantorei der ZHdK sang ich unter der Leitung von Beat Schäfer während meines Studiums an der Zürcher Hochschule der Künste.

 

Neben kleineren Auftritten prägten zwei grosse Projekte diese Zeit:

Aufnahme des Konzerts "Iwan der Schreckliche" in der Tonhalle Zürich.

 

Orchester und Chöre der Zürcher Hochschule der Künste
Marc Kissóczy Leitung
Peter Schweiger Sprecher
Ewa Wolak Mezzosopran
Markus Eiche Bariton

 

Die Aufführung des Messiah von Händel nach historischer Aufführungspraxis in der Tonhalle Zürich und in Winterthur.

Mein Auftritt in der Tonhalle, anlässlich der Aufführung von Händels Messiah in der Tonhalle Zürich
Mein Auftritt in der Tonhalle, anlässlich der Aufführung von Händels Messiah in der Tonhalle Zürich

Luana

der Jugendchor Sursee
der Jugendchor Sursee

Im Rahmen der Masterarbeit an der Pädagogischen Hochschule Luzern komponierte ich zusammen mit Fabio Küttel ein Hörspiel namens "Luana".

 

Das Projekt wurde im Juni 2010 zusammen mit dem Jugendchor und einem ad hoc Orchester zwei Mal in der Aula der Kantonsschule Sursee aufgeführt.

 

Hörproben sind unter Songs & Musical zu finden.

Download
Programmheft Luana
Programmheft Luana.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Vokalensemble Sursee

Im Vokalensemble Sursee sang ich ebenfalls als Bass. In diesem Chor, welcher von Peter G. Meyer geleitet wird, singen vor allem fortgeschrittene Sängerinnen und Sänger aus dem Raum Sursee.

 

Gesungen haben wir Musik von C. Monteverdi, H. Purcell, J. Rutter, J.G. Rheinberger, J.S. Bach, F. Mendelsohn u.v.m.


Jugendchor Sursee

Im Jugendchor Sursee habe ich während sechs Jahren gesungen. Der Chor wird auch von Peter G. Meyer geleitet und richtet sich an Jugendliche im Alter von 15 bis 25 Jahren. Neben kleineren Projekten und Jugendgottesdiensten wurden regelmässig grössere Inszenierungen, wie zum Beispiel Opern, durchgeführt.

 

So zum Beispiel:

 

Dido und Aeneas von H. Purcell

Sweet Passion and Pain mit Musik von H. Purcell

Venus & Adonis von J. Blow

Orfeo von C. Monteverdi

 

Hörproben sind auf der Website des Jugendchors zu finden.

 

Neben der Klassischen Musik wird auch sehr viel populäre Musik gesungen. Auch Volksmusik wird immer wieder interpretiert, so wurde zum Beispiel eine CD mit dem Ensemble Planxty Irwin aufgenommen.


The Subros.

The Subros war eine Blues Brothers Cover Band. Die Band wurde von mir im Jahr 2004 gegründet. Wir hatten diverse Auftritte an Festen und Konzerten und spielten unter anderem an der Jazz Night der Kanti Sursee und im Kulturwerk 118 in Sursee. Ich spielte in dieser Band Keyboard.


Kantichor Sursee

Während meiner Zeit an der Kantonsschule Sursee besuchte ich fünf Jahre lang den Kantichor. Unter der Leitung von Mario Thürig und Vreni Kyburz traten wir meistens zwei Mal pro Jahr auf. Einerseits am Weihnachtsgottesdienst und andererseits an grösseren Konzerten im Pop, Rock und Musicalbereich. Ab der 4. Kanti spielte ich zudem meistens Klavier bei den Chorprojekten. Einblicke in die Projekte und Hörbeispiele sind auf der Website zu finden. In folgenden Projekten war ich dabei:

 

Klang des Leidens (Jesus Christ Superstar)

Jazz Night

Beatles Night (als Pianist)

Phantom Of The Opera (als Pianist)

Flieger und Haie (West Side Story, als Pianist)

Aufnahmen

Bei der neuen CD "Movie Classics In Concert: Western Music" des 21st Century Symphony Orchestra & Chorus

sang ich als Bass mit. Mehr Infos unter Aufnahmen!

Bei der Erstaufnahme der "The Lord Of The Rings Symphony" sang ich im 21st Century Chorus als Bass mit! Mehr Infos unter Aufnahmen!

Auf Wunsch von Howard Shore nahmen wir mit dem 21st Century Chorus das Stück "The Garden" auf. Es ist nun auf seiner neuen CD erwerbbar.

Mehr Infos unter Aufnahmen!

15 Songs des Konzertes des 21st Century Orchestra & Chorus mit DJ Bobo sind nun auf seinem aktuellsten Best Of Album erschienen.

Die CD kann bei den üblichen Stellen gekauft werden.

Auf der neuen CD von KUNZ sind 12 Stücke zu finden, welche im Rahmen der Radio Pilatus Music Night mit unserer Beteiligung aufgenommen wurden.

 

Die CD ist bei den üblichen Verkaufsstellen erwerbbar.

Im Rahmen der Konzerte mit Foreigner und dem 21st Century Orchestra & Chorus im Mai 2017 wurden Ton und Filmaufnahmen gemacht.

 

Diese erscheinen nun auf CD, DVD sowie LP und sind bei den üblichen Verkaufsstellen erwerbbar.

 

Mehr Informationen zu den Aufnahmen:

www.foreigner-orchestral.com